Fußball-Prominentenspiel in Lamspringe

Das zweite Spiel des Jahres 2017 bestritt die Uwe Seeler Traditionelf gegen die Alte Herren-Mannschaft der Tuspo Lamspringe von 1911 e.V.

Die Uwe Seeler Traditionself spielte mit: 
Frank Mill, Matthias Herget, David Odonkor, Dariusz Wosz, Thomas Helmer, Stefan Schnoor, Michael Schulz, Steffen Herzberger, Jörg Heinrich, Frank Greiner, Claus Reitmaier, Klaus Fischer, Martin Groth, Christian Schreier, Uwe Diether

Moderation und Stadiontechnik: Ronald Ifland

Der sehr gut eingespielten und engagiert aufspielenden Heimmannschaft konnte die Uwe Seeler Traditionself nur einen knappen 3:2 Erfolg abringen.

Ca. 1.000 Zuschauer sahen ein spannendes und mit zahlreichen Torszenen gespiktes Spiel.

Die Tuspo Lamspringe ging nach wenigen Minuten mit 1 : 0 in Führung. Es dauerte einige Zeit, bis Abwehrspieler Steffen Herzberger die Führung der Platzherren egalisieren konnte. In Folge erhöhte die Uwe Seeler Traditionself dann auf 3 : 2. Kurz vor Schluss konnte die Tuspo Lamspringe mit einem sehr schönen Treffer auf 2: 3 verkürzen.

Herzlichen Dank an Thorsten Koch und sein Team von der Tuspo Lampsringe für die perfekte Organisation des Spiels und der Gesamtveranstaltung.

Fotos: Teambetreuer Bartek Chahula

 

Spielergebnis

3:2